Nach dem Erfolgsmodell Lexa, schickt NZXT unter dem Namen „Lexa S“ nun den
Nachfolger ins Rennen. Im Gegensatz zum Vorgänger wartet das futuristisch gestaltete Lexa S mit
schwarz lackiertem Innenraum aus. Des Weiteren finden sich vier vorinstallierte Lüftern samt zugehöriger
Steuerung und ein großzügig dimensioniertes Sichtfenster im Lieferumfang.
Ob NZXTs Lexa S einen würdigen Nachfolger abgibt, soll unser Review klären.

NZXT Lexa S Midi-Tower im Test @ Meisterkuehler.de