Tauch ein in mein kreatives Web-Universum

 · WEB ENTWICKLER & DESIGNER ·

W-E-B-D-E-S-I-G-N

Im Bereich „rot“ zeige ich meine erstellen Webpräsenzen.

Kreativ-Webdesign powered by Rolf Schulz


Ich bin seit ca. 1998 aktiv im Netz unterwegs und nutze meine Webseite als Visitenkarte. Im Laufe der Jahre wurde meine „Homepage“ schon zig mal umgebaut und neu desigend.

BESONDERHEITEN DIESER SEITEN


 

  • Hintergrundvideo
  • Typing-Effekt
  • Benutzerdefinierte Tabs-Module
  • Benutzerdefiniertes Portfolio-Modul
  • Benutzerdefinierte soziale Symbole
  • Benutzerdefiniertes Blog-Modul & benutzerdefinierte Seitenleiste
  • Benutzerdefinierte Fußzeile mit Hintergrundbild
  • Hintergrundvideos mit Overlays und Icons
  • Übergangsbereich mit vielen Parallaxeffekten
  • Individuelle Portfolio-Seiten mit detaillierter Projektbeschreibung
  • Vielfältige neue Hover-Effekte
  • und vieles mehr …

Diese Webseiten ist natürlich voll „responsiv“ programmiert und somit für alle Desktop, Tablets und Smartphones optimiert.

  • HTML5 / CSS 100%
  • DARK WEB DESIGN 100%
  • SEO OPTIMIERT 100%
  • EFFEKTE 100%

Touch-me!

heute stehen einem Webdesigner neuste Webtechniken zur Verfügung, um hochwertige One-Pager-Webseiten zu produzieren. Auf meiner aktuellen Homepage nutze ich fast alle HTML5 / CSS Effekte und Techniken, die heute möglich sind (siehe Liste links).

 

ERFAHRUNGEN

 

 

KREATIVITÄT

 

 

INSPIRATION

 

 

LEIDENSCHAFT

 

VORSTELLUNG MEINER HOBBIES

– SPORT – REISEN – COMPUTER – WEBDESIGN –

S-P-O-R-T

Im Bereich „blau“ dreht sich alles um meine Sport-Hobbies.

Touch-me!

Ein Leben ohne Sport kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Für mich heißt Sport, Erfahrungen zu machen, wo meine Grenzen sind und immer das maximale an Leistung zu geben.

Türkei 2016

24 Stunden MTB Duisburg

24 Stunden MTB Duisburg

R-E-I-S-E-N

Im Bereich „grün“ möchte ich ein paar schöne Fotos aus meinen Urlauben zeigen.

Bulgarien

Türkei

Furteventura

Touch-me!

Sonne, Stand und Meer sind für mich die drei wichtigsten Punkte für einen schönen und erholsamen Urlaub.

Marroko

Griechenland

Mein Lieblings-Zitat:

„Lass dir von keinem Fachmann imponieren, der dir erzählt:
Lieber Freund, das mache ich schon seit zwanzig Jahren so!
Man kann eine Sache auch zwanzig Jahre lang falsch machen.“
– Kurt Tucholsky, Dichter

C-O-M-P-U-T-E-R

Seit dem Jahr 2001 baue ich Wasserkühlungs-Systeme für PCs und Server.

Touch-me!

Meine Computerhobbies erstecken sich über viele Bereiche und Ausrichtungen wie zum Beispiel programmieren, Linux, VMWare u.v.m

Der Anfang …
Im Jahr 2001 habe ich mich für das Thema „Overclocking“ im PC-Bereich interessiert und die Prozessoren (CPUs) von Standard-PCs bis zum Maximum übertaktet. Beim „Overclocking“ entsteht sehr viel mehr Hitze, als bei einem Standard-PC. Deshalb habe ich nach Alternativen zu einer „Standard-Luft-Kühlung“ gesucht.

Der Weg …
In Frage kam für mich nur eine Wasserkühlung (abgekürzt: WaKü), da diese extrem leistungsfähig und gleichzeitig leise ist. Die Wakü-Szene war 2001 noch recht übersichtlich und in Deutschland kaum bekannt. In englischen Foren habe ich einige Bauanleitungen für Wakü-System gefunden.

Die Lösung …
Online-Shops, die fertige Wakü-Komponenten angeboten haben, gab es 2001 noch nicht. Sie Lösung war, dass ich selber die Wakü-Teile bauen musste. Aus Kupferplatten und Rohren habe ich mir die Wakü-Teile für CPU, RAM, Festplatte und Grafikkarte selber zusammengelötet. Auf Anfrage hatte ich damals auch Festplatten-Wasserkühlungsanlagen produziert und verkauft.

Der Erfolg …
Meine Selbstbau-Wasserkühlung war ein voller Erfolg und so habe ich einige Fotos in verschiedene Computerforen gepostet und extrem viel Feedback erhalten. In meinem Gästebuch schrieb ein User: „Hallo Meisterkühler….“ und so würde Anfang 2002 mein Webportal www.meisterkuehler.de mit Schwerpunkt PC-Wasserkühlung gegründet.

Heute …

  • Heute gehört die Meisterkühler-Seite immer noch zu den größten Webportalen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Wir haben 4 Jahre in Folge die „Deutsche Kühlerbau Meisterschaften“ (DKM) präsentiert und ausgerichtet.
  • Über 5 Jahre lang waren wir Jurimitglied der DCMM (Deutsche CaseMod Meisterschaft) in Dortmund.
  • Damals baute das Meisterkühler-Team eine eigene MK-Kühlerprüfstation, um die Leistung von PC-Wasserkühler zu messen und waren damit das einzige Webportal, dass über eine solche Messstation verfügt hat.

Mein „Meisterstück“ …
Krönung meiner Wakü-Zeit war vor 4 Jahren die Wakü-Umrüstung eines 24HE Serverrack von IBM. Den Umbau habe ich in einem Blogbeitrag im Forum der Meisterkühler-Seite veröffentlicht und die einzelnen Bauabschnitte dokumentiert.

Team Vorstellung

Ich lege hohen Wert auf ein „gut eingespieltes“ Team

Rolf Schulz

Rolf Schulz

Geschäftsfüher

Mehr Infos gibt es HIER

Zoe die Hexe

Zoe die Hexe

Assistenz der Geschäftsleitung

Mehr Infos gibt es HIER

Loki der Schöne

Loki der Schöne

Teammitglied

Mehr Infos gibt es HIER

Balu der Böse

Balu der Böse

Security

Mehr Infos gibt es HIER

Nimm Kontakt zu mir auf !

 

R…

 

 

O…

 

 

L…

 

 

F…